Fandom

Faerûnpedia

Avariel

1.538Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Avariel sind geflügelte Elfen, die gerne fliegen und ihre Freiheit in jedem Fall verteidigen. Sie sind normalgroß, jedoch leichter als andere Elfenrassen, damit sie fliegen können. Durch diese Leichtigkeit bei mittlerer Größe sind sie sehr fragil. Neben Elfisch und der Handelssprache verstehen sie auch die Sprachen ihrer Feinde. So haben auch sie, wie die Drow, ihre eigene Zeichensprache entwickelt.

GeschichteBearbeiten

Seit wann sie auf Faerûn leben ist nicht bekannt, aber die Avariel gehörten zu den ersten Neuankömmlingen und kamen lange vor den Sonnenelfen und Mondelfen. Toril wurde damals von Drachen beherrscht und die Avariel litten stark unter der Tyrannei der bösartigsten und mächtigsten Chromatischen Drachen. Viele Avariel starben in dieser Zeit und ihre Art hat sich von den Verlusten nie ganz erholt. Sie erhielten jedoch eines Tages Hilfe von Mondelfen und Sonnenelfen, insbesondere von Sharlario Moonflower, im Kampf gegen Mahatnartorian. Als die Elfen jenen Mythal erzeugten, der die Drachenraserei hervorrief und an den Königs-Killer Stern band, wurde der Ort dieses Zaubers von den Avariel bewacht. Sie brachten ein weiteres Opfer, indem sie ihn vor einer Entdeckung schützten und nahezu ihre gesamte Art im Kampf zum Schutz jener verborgenen Festung starb. Bei vielen anderen Völkern sind fliegende Elfen in das Reich der Mythen eingegangen, da nur die wenigsten sie jemals zu Gesicht bekamen.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki