FANDOM



Dies ist die Seite für das PC Spiel Baldur's Gate II: Schatten von Amn, für den Roman siehe Baldur's Gate II: Shadows of Amn (Roman).


Baldur's Gate II: Schatten von Amn ist ein Rollenspiel für den PC, welches von Bioware entwickelt und 2000 auf den Markt gebracht wurde. Es ist der zweite von insgesamt zwei Teilen, zu denen jeweils ein Addon erschien.

HandlungBearbeiten

Seit den Ereignissen um den Eisenthron sind mehrere Monate vergangen und langsam verblasst der Ruhm des Helden. Der Held und seine Begleiter Imoen, Jaheira, Khalid, Minsk und Dynaheir wurden durch einen skrupellosen Magier namens Jon Irenicus entführt. Dynaheir und Khalid sterben unter den Foltern im Verließ, während auch der Held und die anderen grausamen Experimenten ausgesetzt werden. Durch einen Angriff der Schattendiebe auf das Verließ gelingt dem Helden und seinen Freunden die Flucht. Sie finden sich mitten auf dem Markt von Athkatla wieder, doch dort werden Imoen und Irenicus durch die Verhüllten Magier entführt. Nun beginnt die Suche nach Imoen und die Rache an Irenicus mit einer Hatz durch das Land Amn und das Unterreich. Im Verlauf des Spieles muss man sich unter den mächtigsten und gefährlichsten Organisationen des Landes seine Verbündeten wählen, doch auch zahlreiche Nebenquests locken immer tiefer in das Spiel.


GastauftritteBearbeiten

Im Verlauf des Spieles kann man erneut Drizzt Do'Urden begegnen, diesmal jedoch mit seinen ebenso berühmten Reisebegleitern.

Spielbare NSCs/GruppenmitgliederBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

Baldur's Gate II Seite bei Bioware

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki