FANDOM



Ein Balor zählt zu den mächtigsten Dämonen und sie führen oft ganze Armeen niederer Wesen als Generäle im Blutkrieg. Sie sind oft die Hintermänner bei Intrigen und Plänen, um mehr Macht zu erlangen oder die Unschuldigen zu vernichten. Ein Balor ermutigt andere Dämonen stets dazu Verzweiflung und Terror zu verbreiten, was sie selbst unter ihrer Art gefürchtet macht. Wenn es so etwas wie einen Herrn der Balor gibt, dann ist es der mächtige Dämonenlord Kardum, welcher über die 21. Ebene des Abyss herrscht, dem sog. Sechsten Scheiterhaufen.

KampfBearbeiten

Die Balor lieben es in eine Schlacht zu ziehen, bewaffnet mit ihren dämonischen Schwertern und Peitschen. Wenn sie auf ernsthaften Widerstand treffen, teleportieren sie sich auch schon einmal fort, um aus der Distanz mit ihren magischen Fähigkeiten anzugreifen. Die Flammenpeitsche eines Balor ist eine flexible und lange Waffe mit zahlreichen Haken, Dornen und Kugeln. Alle Waffen, welche ein Balor jemals einsetzt sind chaotisch böse Waffen und brechen damit bestimmte Widerstände der Opfer. Mit seiner Peitsche kann er Opfer auch packen, ähnlich wie bei einem Angriff mit einem Netz. Wenn dies dem Balor gelingt, kann er das Opfer an seinen feurig heißen Leib heranziehen und festhalten, bis das Opfer stirbt oder sich befreien kann. Neben der Peitsche besitzt ein Balor noch ein Vorpal Schwert, welches das Aussehen eines Blitzes hat. Der Körper eines Balor ist umgeben von Flammen und jedes Wesen, dass ihn berührt wird durch diese schwere Verbrennungen erleiden (6d6/Runde). Alle ihre Fähigkeiten und Sinne sind natürlich wesentlich stärker und besser als die normaler Sterblicher, was sie umso gefährlicher macht. Wird ein Balor doch einmal im Kampf getötet, explodiert sein Körper in einem grellen Blitz, der bei allen Wesen im Umkreis von 100 Fuß enormen Schaden anrichtet (100 Punkte). Die Explosion zerstört auch alle Waffen des Balor.

Magie und Magische FähigkeitenBearbeiten

Ein Balor hat durchweg die Fähigkeit zum Wahren Sehen und kann somit auch Verkleidungen und Verwandlungen durchschauen.

Tanar'ri beschwörenBearbeiten

Einmal am Tag kann ein Balor andere Tanar'ri beschwören und an seine Seite bringen. Dies sind entweder 4-10 Dretches, 1-4 Hezrous, ein Nalfeshnee, ein Glabrezu, ein Marilith oder ein anderer Balor.

Zauberähnliche KräfteBearbeiten

Blasphemie, Monster beherrschen, Größere Magie zerstören, Größere Teleportation, Wahnsinn, Machtwort Festhalten, Telekinese, Unheilige Aura sind die Zauber, welche er mit bloßem Willen jederzeit auslösen kann. Einmal am Tag kann er obendrein die Zauber Feuersturm und Implosion einsetzen.

Bekannte BalorBearbeiten

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki