FANDOM



Berg'inyon Baenre war der jüngste Sohn von Yvonnel Baenre und ein Drow-Krieger. Bevor er zur Akademie kam erlernte er die Kampfkunst bei seinem Bruder Dantrag Beanre. Er besuchte Melee-Magthere zur gleichen Zeit wie Drizzt Do'Urden und war dort immer nur zweiter hinter Drizzt. Nach der Akademie bekam er den Befehl über die Echsenreiter des Hauses Baenre. Als Drizzt wieder ins Unterreich zurückkehrte, half er Dantrag bei der Bekämpfung des abtrünnigen Drow. Doch als er sah, dass Dantrag zu verlieren drohte, machte er das, was jeder Drow tun würde: Er rannte davon und wurde, nach Dantrags Tod, der Waffenmeister seines Hauses. Später kam er zu Bregan D'aerthe, wo er als Söldner agierte und eine wichtige Vertrauensperson seines Bruders Jarlaxle war. Er half auch Rai-guy und Kimmuriel Oblodra bei dem Putschversuch gegen Jarlaxle, als dieser unter Crenshinibons Einfluss stand. Berg'inyon starb in der Höhle von Hephaestus, als er gegen Artemis Entreri kämpfte und diesen Kampf verlor.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki