FANDOM



Bladen'Kerst Baenre war die älteste Tochter von Yvonnel Baenre und eine mächtige Priesterin Lolths. Würde es eine Macht für sadistisches Verhalten geben, so wäre Bladen'Kerst die Göttin dafür. Sie strebte nach der Größe, welche ihre Mutter ihr niemals zugestand. Selbst in der wilden Kultur der Drow gibt es eine Zeit für Grausamkeit und eine für angemesseneres Verhalten, doch Bladen'Kerst kannte dafür keinerlei Maß. Somit war sie meistens ein Problem für die Familie. Die Matrone fürchtete stets, dass ihre Tochter kläglich scheitern würde, wenn sie versucht hätte ein eigenes Haus zu gründen und noch viel mehr fürchtete die Matrone, dass sie vielleicht doch Erfolg hätte. Irgendwann hätte Bladen'Kerst wahrscheinlich das Haus blamiert, doch die Matrone erlaubte ihr dennoch die Männer des Hauses zu terrorisieren und zu glauben, dass sie die Familie stolz machte.[1]

Quellen Bearbeiten

FußnotenBearbeiten

  1. Ed Greenwood, Douglas Niles, R. A. Salvatore (1992). Menzoberranzan, Book Two: The Houses, S. 18-19. TSR, Inc.ISBN 1-5607-6460-0.

LiteraturBearbeiten

2. Edition:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki