FANDOM


BurgDeArnise

Burg de'Arnise im Spiel Baldur's Gate II

Burg de'Arnise liegt mehrere Meilen westlich von Athkatla, entlang der Flussstraße nach Crimmor und nahe des Flusses Alandor.[1] Die befestigte Anlage ist ein Überbleibsel aus jener Zeit, als Amn noch mit der Macht des Schwertes regiert wurde und die Bauern einer Gegend zu ihrem lokalen Fürsten des Schutzes wegen aufsahen. Die meisten dieser alten Befestigungen liegen in Ruinen, doch Burg de'Arnise bildet da die Ausnahme. Andere Festungen dieser Art werden von den reichen Familien gehalten, um deren ausgedehnte Felder, Weinberge und Obstplantagen zu schützen, doch die Familie Arnise ist seit Generationen für ihre tapferen Krieger bekannt. Sie hielten ihre Burg gut in Schuss und die umliegenden Bauern sehen zu ihnen noch genauso auf, wie ehedem in den alten Zeiten.[2]

Abgesehen von der Burg, gibt es ein großes Gästehaus an der Außenmauer. Die Gastfreundschaft der Arnise-Familie gilt auch den Pack- und Reittieren und gute Ställe sind vorhanden. Die Gäste selbst werden gut bewirtet und das Haus macht einen rustikalen und lebendigen Eindruck. Das Essen ist deftig, aber gut und es gibt reichlich Bier und Wasser. Die Preise sind fair und für einen kleinen Aufpreis wird sich hinreichend um mitgebrachte Tiere gekümmert.[2]

Im PC Spiel Baldur's Gate IIBearbeiten

Die Burg ist Teil eines Nebenquests im Spiel Baldur's Gate II: Schatten von Amn. Dort trifft die Abenteurergruppe in den Schänken Athkatlas auf die verzweifelte Tochter des Herzogs, Nalia de'Arnise. Sie war auf der Suche nach einer Söldnergruppe, welche ihr helfen würde die Burg zu befreien. Diese wurde von Monstern heimgesucht, die ihren Vater als Geisel hielten. Im Verlauf dieses Abenteuers kann die Gruppe auch das mächtige Artefakt Flegel der Zeitalter bergen, welches lange Zeit im Besitz der Familie war.[3]

Quellen Bearbeiten

FußnotenBearbeiten

  1. Ed Greenwood (2000). Volo's Guide to Baldur's Gate II, S. 49, Karte. Wizards of the CoastISBN 0-7869-1626-5.
  2. 2,0 2,1 Ed Greenwood (2000). Volo's Guide to Baldur's Gate II, S. 48. Wizards of the CoastISBN 0-7869-1626-5.
  3. Bioware (2000). Baldur's Gate II: Schatten von Amn [Videospiel]. Black Isle Studios, Interplay.

LiteraturBearbeiten

2. Edition:

PC und VideospieleBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki