FANDOM


Die Halbinsel Chultan befindet sich im Südwesten Fearûns. Im Nordwesten befindet sich die Spurlose See mit dem Inselreich Lantan, im Nordosten und Norden die Schimmernde See, im Süden die Wilde Küste. Die meisten Bewohner Faerûns sehen Cultan als ein wildes, dschungelüberwuchertes Land voller Monster und gefährlicher Krankheiten. Dennoch gibt es hier eine Reihe abgeschiedener Kulturen und mehr oder minder stabile Länder, deren Geschichte Jahrhunderte zurückreicht. Sie leben von den Mythen um ihre Abgeschiedenheit, den magischen Barrieren um die wichtigsten Städte und den Geschichten fieberkranker Seefahrer. Zur Halbinsel gehören die Dschungel westlich von Mhair, zu denen die Schwarzen Dschungel, die Dschungel von Chult und die Länder Tashalar, Samarach und Thindol gehören. [1]

QuellenBearbeiten

  1. Ed Greenwood, Sean K. Reynolds, Skip Williams, Rob Heinsoo (Juni 2001). Forgotten Realms Campaign Setting 3rd Edition, S. 103. Wizards of the CoastISBN 0-7869-1836-5.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki