FANDOM


Drisinil Melarn war die Oberin Mutter von Haus Melarn. Durch die Ermordung ihrer Mutter konnte sie die Führung des Hauses an sich bringen. Drisinil wurde getötet, als ihr Haus durch eine Intrige von Haus Zauvirr vernichtet wurde. Ssipriina Zauvirr beschuldigte sie die Stadt Ched Nasad zu verraten und wertvolle Güter in Zeiten der Not herauszuschmuggeln. Den Zauvirri gelang es Drisinil gefangen zu nehmen und letztlich ermordeten sie die Oberin unter dem Vorwand, sie hätte versucht zu fliehen. Das Haus wurde daraufhin von einem Rat der anderen Mütter Oberinnen aufgelöst und nur wenige entkamen lebend.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki