FANDOM


Der Flegel der Zeitalter ist eine mächtige Waffe aus dem Spiel Baldur's Gate II: Schatten von Amn. Im Verlauf des Addons Baldur's Gate II: Thron des Bhaal kann man die ohnehin schon mächtige Waffe sogar noch um zwei weitere Köpfe verstärken, indem man die passenden Köpfe fand und mit dem Flegel zu Cespenar bringt.[1]

GeschichteBearbeiten

Der Flegel der Zeitalter war seit langem im Familienbesitz der amnischen Adelsfamilie de'Arnise. Der Fürst führte ihn noch selbst, als er dem Leben eines Abenteurers nachging. Später wurde die Waffe in ihre Einzelteile zerlegt und an verschiedenen Orten der Familienburg versteckt. Der Fürst fürchtete die Magie, welche die Waffe ausstrahlte, wenn sie zusammengesetzt war. Einst wurde der Flegel von Rakshasas hergestellt und auf der Jagd nach Menschen benutzt. Irgendwann ging er verloren, aber seine magische Aura war so stark, dass die Rakshasa ihn leicht wiederfanden. Sie entrissen ihn dem Finder und Besitzer, welcher ein mächtiger Krieger gewesen sein sollte. Dieser Kampf brachte sie auf den Gedanken, die Waffe mehrfach im Laufe der Zeit zu verlieren. Da mächtige Waffen irgendwann stets ihren Weg in die Hände mächtiger Wesen finden, war die Jagd nach der Waffe und dem jeweiligen Besitzer umso lohnender für sie.[2]

KräfteBearbeiten

Neben dem ohnehin schon hohen Schaden richten die drei, später fünf, Köpfe des Flegels noch magischen Schaden durch Säure, Feuer und Kälte, sowie nach Cespenars Arbeit durch Elektrizität und Gift an. Zusätzlich besteht eine gewisse Chance, dass getroffene Gegner verlangsamt werden.[1]

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Bioware (2001). Baldur's Gate II: Thron des Bhaal [Videospiel]. Black Isle Studios, Interplay.
  2. Bioware (2000). Baldur's Gate II: Schatten von Amn [Videospiel]. Black Isle Studios, Interplay.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki