FANDOM


Hexenkönig Zhengyi war einst ein Roter Magier von Tay und wurde später ein sehr mächtiger Leichnam und Diener des Dämonenprinzen Orkus. Im Nordosten von Vaasa errichtete Zhengyi die Burg der Gefahren in nur einer Nacht im Jahre 1347 und rief die verschiedensten Goblins, Orks und Riesen der Lande zu ihm. Dies gelang, da viele Orks in diesen Landen Orkus anbeten. Des Weiteren rief Orkus, nachdem er auf der Materiellen Ebene ankam und zu Zhengyi stieß Heerscharen von Untoten aus seinem Reich auf die Materielle Ebene um die Armeen zu unterstützen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki