FANDOM


Hundelstone liegt direkt an einem Pass von Fireshear über den Grat der Welt ins Eiswindtal. Da im Winter die Stürme den Pass oft unpassierbar machen, ist der Ort eine willkommene Zwischenstation für Reisende. Die Häuser sind niedrig, mit steilen Dächern, um möglichst keinen Schnee darauf anhäufen zu lassen. Die Räume sind meist direkt aus dem Fels gehauen, oder kleine Kellerräume. Von den 1200 Einwohnern sind die meisten Zwerge und Gnome, aber es leben hier auch 250 Menschen. Der Ort wurde nach dem Zwerg Hundel Wirbler von Hämmern benannt. Sein Grab soll in einer Höhle irgendwo in der Nähe liegen. Es ist durch zwei magische Kriegshämmer vor Dieben geschützt, welche umherfliegen und Blitze schleudern. Es gibt fünf Gästehäuser im Ort, wo man verschiedenerlei Hasengerichte die Delikatessen bilden.

WirtschaftBearbeiten

Die Zwerge und Gnome leben davon, Minen in den Grat der Welt zu graben. Die dabei entstandenen Tunnel reichen tief hinab und brachten sie immer wieder in Kontakt mit Monstern aus dem Unterreich. Deshalb arbeiten viele der hier lebenden Menschen als Söldner, um die Minen vor eben diesen Monstern zu schützen. Sie bekommen dafür 100 Goldstücke im Monat und Prämien von 25 Goldstücken (die sie nach Anteil am Kampfgeschehen untereinander aufteilen) für jedes getötete Ungetüm. Die meisten Menschen verdingen sich auch als Führer und Beschützer bei den Handelskarawanen zwischen dem Eiswindtal und dem Süden. Aber auch die Jagd trägt zum Unterhalt der Bewohner bei. Wilde Raubkatzen, Füchse, Wölfe und andere Raubtiere sind zahlreich in den umliegenden Bergen vorhanden. Dank dem Moos, welches auf den Felsen wächst, und der Jagd auf die Räuber durch die Bewohner, vermehren sich die Felshasen im Umland prächtig. Im Ort leben auch etwa 100 erfahrene Schmiede und man kann hier gute Eisenwaren erstehen.

BesonderheitBearbeiten

Zwischen Hundelstone und Ironmaster gibt es einige geheime Tunnel durch das Unterreich, welche beide Orte miteinander verbinden. Durch diese versorgen sich die recht abgeschieden lebenden Zwerge in Ironmaster mit notwendigen Dingen. Sie schleusen hier auch Eindringlinge durch, welche sich nicht an ihr Verbot von Fremden im Land rund um Ironmaster gehalten haben. Diese werden mit verbundenen Augen durchgebracht und in der Nähe von Hundelstone freigelassen.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki