FANDOM



Ibrandul war ein Gott der Calishiten für Dunkelheit, den Untergrund und Tarnung. Das machte ihn sehr populär unter Abenteurern. Während der Zeit der Sorgen wurde er von Shar getötet. Sie absorbierte einen Teil seines Portfolios und gab sich sogar für einige Zeit als Ibrandul aus, um ihre dunklen Taten zu verbergen. Ibrandul hatte die meisten Anhänger in Tiefwasser und im Strahlenden Süden. Zu einer seiner besonderen Gaben an die Verehrer gehörten die Ibrandlin, welche er seinen Klerikern sandte, um wichtige und heilige Orte zu bewachen.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki