FANDOM



Kharza-kzad Xorlarrin ist ein Drowleichnam und mächtiger Magier.[1] Er war der Bruder der Matrone Zeerith Q'Xorlarrin[2]

Biographie Bearbeiten

Zu Lebzeiten war ein Meister von Sorcere und berühmt für sein Können magische Artefakte und Stäbe zu schaffen, welche über besonders nützliche Zauber für den Kampf verfügten. Er war der letzte Lehrer von Liriel Baenre, welche als seine inoffizielle Schülerin von Gromph Baenre zu Kharza-kzad gesandt wurde.[3]

Im Gegensatz zu vielen anderen Drow, war Kharza von etwas schüchterner Natur und kümmerte sich nicht zu sehr um Intrigen. Außerdem verband ihn eine Art von Freundschaft und durchaus Anteilnahme mit seiner Schülerin, wie sie für Drow unüblich war. Zugleich brachte Liriel ihm immer wieder Zauberzutaten, wie die Schuppen von Tiefendrachen. Sie teilten beide den Gewinn aus dem Verkauf dieser Dinge. Um an andere Magie, insbesondere von der Oberwelt zu kommen, unterhielt er Beziehungen zum Anführer des Dragon's Hoard. [4]

Auch nach dem Beginn ihrer Ausbildung in Arach-Tinilith, stand er Liriel bei und half ihr sogar sich aus der Schule der Priesterinnen für eigene Abenteuer davonzustehlen. [5] Letztlich half er ihr aus Menzoberranzan zu entkommen, als sie sich wegen des Windwalker Amuletts eine Menge Feinde eingehandelt hatte.[6] Kurze Zeit später weigerte er sich Nisstyre zu helfen Liriel aufzuspüren und musste sich des Magiers in einem Duell auf einem aktiven Vulkan erwehren. Dabei ließ er zwar sein Leben, wurde aber dank eines magischen Artefakts vor dem wirklichen Ende gerettet. Er nutzte einen Stab des Leichnams, den er selbst geschaffen hatte, um sich in einen untoten Drow zu verwandeln. Nisstyre konnte dem nun praktisch unbesiegbaren Magus zwar entkommen, aber früher oder später wird wohl auch Kharza-kzad seinen Weg zurück ins Unterreich finden.[7]

Quellen Bearbeiten

  1. Elaine Cunningham (Juni 2003). Daughter of the Drow, S. 7-9. Wizards of the CoastISBN 0-7869-2929-4.
  2. Elaine Cunningham (Juni 2003). Daughter of the Drow, S. 207. Wizards of the CoastISBN 0-7869-2929-4.
  3. Elaine Cunningham (Juni 2003). Daughter of the Drow, S. 41. Wizards of the CoastISBN 0-7869-2929-4.
  4. Elaine Cunningham (Juni 2003). Daughter of the Drow, S. 72-76. Wizards of the CoastISBN 0-7869-2929-4.
  5. Elaine Cunningham (Juni 2003). Daughter of the Drow, S. 134f.. Wizards of the CoastISBN 0-7869-2929-4.
  6. Elaine Cunningham (Juni 2003). Daughter of the Drow, S. 28f.. Wizards of the CoastISBN 0-7869-2929-4.
  7. Elaine Cunningham (Juni 2003). Daughter of the Drow, S. 220-230. Wizards of the CoastISBN 0-7869-2929-4.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki