FANDOM



Khelben "Schwarzstab" Arunsun war der Herr der Magie in Tiefwasser, ein maskierter Fürst von Tiefwasser, ein Auserwählter der Göttin Mystra, Ehemann von Laeral Silberhand der Sieben Schwestern und ein mächtiger Erzmagier. Wenige wissen von seiner Jugend im verlorenen Myth Drannor oder kennen sein wahres Alter - aber viele haben gelernt, ihn zu fürchten.

AussehenBearbeiten

Khelben war ein 6 Fuß großer,gut bemuskelter, bärtiger Mann mit Geheimratsecken, schwarze Haaren mit silbernen Streifen,in seinem Bart war ebenfalls ein herausragender Streifen und er hatte eine vornehmende, imposante Art und Weise Aufzutreten. Er kleidete sich in unscheinbare Gewänder und ging nie irgendwohin ohne seinen schwarzen Stab.

Charakter und LebenBearbeiten

Er bevorzugt es die Menschen einzuschüchtern statt ihnen seinen trockenen Humor, seine scharfe, aber verspielte Intelligenz und Geistesschärfe zu eröffnen. Viele Gelehrte vermuten bei ihm eine zugrundeliegende alte, tiefe, Schuld, die ihn nach und nach auffrisst. Aber niemand weis, bzw. traut sich zu sagen, was der Grund sein könnte.

In seinem Streben nach Gesetz und Ordnung gründete er viele Organisationen, darunter die Allianz der Adligen und trat aus ihnen aus, wenn sie seinen Zwecken nicht mehr dienlich waren. Sein Amt als einer der Herren von Tiefwasser legte er nieder und brach auch mit den Harfnern wegen einer Unstimmigkeit über seine Methoden.

Danach gründete er seine eigene Gruppe von Gleichgesinnten Ex-Harfnern, bekannt als Mondsterne. Khelben agiert wie ein weiser, ernster, strenger Lehrer, der Agenten und Abenteurer mit Informationen manipuliert. Frei nach dem Motto: "nur das, was du wissen musst" und "Ein Geheimnis ist nur dann ein Geheimnis, wenn du nicht jedem davon erzählst". Seine geliebte Laeral ist möglicherweise die einzige Person, die seine wirklichen Ziele kennt. Sie passt zu ihm, sowohl vom Intellekt, als auch in Bezug auf ihre magische Macht. Ihr tiefes Band der Liebe hat eines der mächtigsten magischen Bündnisse in Faerûn geschaffen.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki