FANDOM


Mir war eines der beiden Vorläuferreiche des heutigen Calimshan. Es wurde vor mehr als 6000 Jahren gegründet und existierte fast 300 Jahre im Imperialen Süden. Unter dem Druck des wachsenden Jhaamdath schlossen sich Mir und sein verbündetes Reich Coramshan zusammen und bildeten dadurch das bis heute existierende Calimshan.

GeschichteBearbeiten

-5300 TZ Das erste Zeitalter von Calimshan begann mit der Gründung der beiden Reiche Coramshan und Mir.

-5270 TZ Coramshan und Mir bildeten eine Allianz und begannen entgegengesetzte Gebiete zu erobern. Mir konzentrierte sich auf die Unterwerfung des Ostens.

-5100 TZ Mir baute seine Herrschaft aus und umfasste nun die Länder südlich des Flusses Ith. Mehrere Festungsstädte wurden zur Sicherung der Nordküste des Lake of Steam gegründet.

-5032 TZ Mir gerät in Kontakt mit dem aufstrebenden Reich von Jhaamdath. Der erste Mir-Jhaamdath Krieg beginnt und Mir erleidet eine bittere Niederlage.

-5007 TZ Mir und Coramshan verbünden sich gegen die Bedrohung durch Jhaamdath.

-5005 TZ Coramshan und Jhaamdath schließen Frieden und beide Nationen geben ihre Ansprüche auf den Lake of Steam auf. Mir und Coramshan vereinen sich und bilden somit die Nation Calimshan.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki