Fandom

Faerûnpedia

Netz Terror

1.538Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Inmitten eines leuchtenden Netzes lauert der Netz Terror, eine etwa hundsgroße Riesenspinne. Ihr Körper ist dunkelgrün, mit schwarzen Streifen. Ihr Netz selbst ist giftig und führt bei Kontakt zu Verwirrung und Halluzinationen.

KampfBearbeiten

Normalerweise sind diese Riesenspinnen sehr geduldige Räuber, die darauf lauern, dass sich Beute in ihren Netzen verfängt. Das Netz selbst ist vergiftet, so dass ein Opfer leichter zu überwältigen ist. Hat sich Beute verfangen, schießt die Spinne vor, um sie ihr mit einem giftigen Biss den Gar auszumachen, oder sie einzuspinnen und für später Zeiten aufzuheben. Sie können auch ein Netz mit ihren Spinndrüsen erzeugen und bis zu 100 Fuß weit schleudern. Der Netz Terror ist selbst immun gegen Netze, auch jene magischen Ursprungs. Sie haben hervorragende Sinne, sehen im Dunkeln und spüren Erschütterungen im Umkreis von 120 Fuß.

LebensraumBearbeiten

Hauptsächlich leben sie unterirdisch und im Unterreich. Drow züchten sie unter anderem auch. Sie essen niemals die Köpfe ihrer Beute und lassen diese in ihrem Gebiet herumliegen. Dies führte zu dem Glauben, dass sie Trophäen sammeln. Sie sind meist Einzelgänger und kommen nur zur Paarung mit Männchen zusammen. Ihre Eier lassen sie oft in geschützten Bereichen zurück. Männliche Netz Terror kehren manchmal zurück, um die Jungen zu verspeisen.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki