Fandom

Faerûnpedia

Portal:Rassen

1.538Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen
HauptseiteCommunityHilfeGötterGeographieRassen
GeschichteMagieRomaneRegelwerkeSpiele
Rassen und Völker in den Vergessenen Reichen
Wind und Wetter haben das Land geformt, doch die Lebensformen gaben ihm sein heutiges Antlitz. Mögen es Tiere und Pflanzen, die Völker der Elfen und Menschen oder die mächtigen Drachen sein, sie alle hinterließen ihre Spuren und sind es Wert einen genaueren Blick auf sie zu werfen. Letztlich sind es die Rassen und Völker der Reiche, welche Faerûn und die Kontinente mit Leben erfüllen und in eine quirlige und bunte Welt verwandeln.
Vorgestellter Artikel
Nalfein Do'Urden
Nalfein Do'Urden war der älteste Sohn von Oberin Malice und der Bruder von Briza. Malice gebar beide mit etwa hundert Jahren noch sehr früh für eine Drow und durch den bald darauf folgenden Tod von Oberin Vartha Do'Urden wurden sie Adlige ihres Hauses an der Seite ihrer aufstrebenden Mutter. ... weiter lesen
Helden und Charaktere
Reiche mögen vergehen, Rassen aussterben, doch die Legenden und Geschichten über die unsterblichen Helden werden auch sie überdauern. Sie sind nicht nur der Stoff aus Legenden, sondern das was die Vergessenen Reiche auch noch in ferner Zukunft prägen wird. Ihre Taten sind Vorbild für immer neue Generationen an Abenteurern, Schatzjägern und Liedern der Troubadoure. Wer kennt nicht die Helden von Mithril Halle und jenen unvergleichlichen Drow, welcher den Norden Faerûns vor so mancher Gefahr bewahrte, wer hat nicht schon von jenem mächtigen Magier gehört, der selbst durch die Hölle ging und den Untergang alter Reiche miterlebte...
Humanoide
Kaum eine Form scheint so erfolgreich zu sein, wie die zahlreichen humanoiden Spezies. Seien es Menschen, Elfen, Zwerge, Orks oder Riesen, sie alle haben mächtige Reiche geschaffen, sich in mehr als einem Krieg gegenüber gestanden und sogar Städte hoch in die Lüfte erhoben. Doch auch zahlreiche andere Völker behaupten sich und sind es Wert ihnen einen Besuch abzustatten.
Drachen
Für Jahrtausende beherrschten mächtige Drachen Abeir-Toril, ehe sie sich in ihren eigenen Kriegen aufrieben und letztlich von den kleineren Völkern im Kampf um die Reiche verdrängt wurden. Dennoch blieben sie ernstzunehmende Gegner, Verbündete oder ehrwürdige Wächter und nur die mutigsten Helden wagten es sich ihnen entgegenzustellen. Doch mit dem Ende des langen Fluches vom Königskillerstern scheint sich das Blatt erneut zu ihren Gunsten zu wenden.
Sonstige Rassen und Völker
Mannigfaltig ist das Leben der Vergessenen Reiche und zu zahllos die Rassen und Völker um sie alle auf eine Seite zu bringen. Sie alle sind bemerkenswert und auf ihre jeweils eigene Weise prägen sie das Angesicht Faerûns. Nicht jede ist auf Abeir-Toril entstanden und manche entstammen Welten so fremd und einzigartig, aber auch gefährlich wie die Wesen, welche von dort ihren Weg in die Reiche fanden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki