FANDOM


Skelette sind magisch animierte Untote. Das Fleisch ist dabei bereits verwest und so sind nur noch Knochen und einige Reste eventueller Kleidung und Waffen übrig. Skelette sind nicht intelligent und können nicht sprechen. Sie gehorchen aber bedinungslos demjenigen, der sie erschaffen oder gerufen hat. Die Befehle sollten aber recht simpel gehalten sein. Meist ist es so etwas, wie "Töte jeden, der diesen Raum betritt". Sie greifen so lange an, bis sie zerstört wurden. Es gibt verschiedene Arten von Skeletten, je nachdem was für einer Kreatur die Knochen einmal als Stütze dienten. Diese variieren dann auch sehr stark in ihrer Kraft und Stärke.

KampfBearbeiten

Sie sehen im Dunkeln, sind immun gegen Kälte und greifen mit dem an, was sie bei sich tragen. Das können unter Umständen auch Waffen sein. Ihre knochigen Finger sind allerdings auch gut geeignet, um damit krallengleich zuzuschlagen. Gegenüber Stichwaffen sind sie relativ unempfindlich, da sie kein Fleisch mehr besitzen und ohnehin schon tot sind. Stumpfe Schlag- und Hiebwaffen zeigen unter Umständen gute Wirkung. Ein Kleriker kann sie mit mit seiner magischen Kraft auch in die Flucht schlagen, oder sogar zerstören. Böse Kleriker können sie durchaus auch auf ihre Seite ziehen.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki