Fandom

Faerûnpedia

Symbol des Schmerzes

1.538Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Der Zauber Symbol des Schmerzes ist ein mächtiger nekromantischer Zauber. Der Zaubernde schreibt eine mächtige Rune auf einen Gegenstand, oder an einen Ort, welche von Magie erfüllt ist und für eine bestimmte Zeit aktiv bleibt. Wird diese Rune berührt, löst dies den Zauber aus. Das Opfer erleidet unglaubliche Schmerzen und nimmt so lange Schaden, wie es in Kontakt mit der Rune steht. Nach Ablauf der Zeit wird die Rune verschwinden. Selbst wenn sich ein Opfer von der Rune entfernt, wird es noch für eine Stunde Folgen der Schmerzattacke davon tragen und nicht ohne Einschränkungen agieren können. Der Zauber kann auch als magische Falle dienen, ist aber schwer aufzuspüren. Erfahrene Schurken können dennoch versuchen auch eine solche Zauberfalle zu entschärfen.

KomponentenBearbeiten

Man benötigt als Auslöser Quecksilber, Phosphor und pulverisierte Opale und Diamanten im Gesamtwert von etwa 1000 GP. Desweiteren muss der Zaubernde einen mächtigen Spruch aufsagen und eine exakte Zeichenfolge mit den Händen ausführen.

QuelleBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki