Fandom

Faerûnpedia

Tanarukk

1.538Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Die Tanarukk sind aus einer Kreuzung zwischen Orks und Dämonen hervorgegangen. Sie haben eine breite und gedrungene Gestalt, gehen meist in gebeugter Haltung. Ihr Haar wächst an unterschiedlichen Körperstellen und auf dem Kopf und ist meist ungepflegt. Scharfe Reißzähne stehen sehr groß aus dem Unterkiefer hervor. Die Augen sind von roter Farbe und glühen leicht in der Dunkelheit. Horn- und Schuppenwülste bedecken ihre Stirn. Sie versehen zusätzlich ihren Körper noch mit Narben, während des Heranwachsens. Sie verzichten oft auf Rüstungen, da ihre Haut, ohne Schuppen, von sehr harter Natur ist.


Kampf Bearbeiten

Sie kämpfen äußerst wild, aber dennoch sehr diszipliniert und achten auf jeden Befehl ihrer Vorgesetzten. Sie besitzen die Fähigkeit Flammen zu kontrollieren. Damit können sie zweimal am Tag ein entferntes Feuer, nichtmagischen Ursprungs, mit bloßem Willen eindämmen, dass es nur noch wie glühende Kohlen leuchtet, oder doppelt so hell, wie zuvor brennen lassen. Dieser Effekt wirkt fünf Minuten, hat aber keinen Einfluss auf die Hitze des Feuers, oder dessen Verzehr an Brennmaterial.

Ursprung Bearbeiten

Als zwischen den Jahren 882 TZ und 1369 TZ die Höllentorfeste von Dämonen kontrolliert wurde, gab es ein Zuchtprogramm, zwischen Orks und Dämonen, das der Feste einen steten Nachschub an Soldaten garantierte. Nach Jahrhunderten entstand so eine Art, die sich nun auch eigenständig vermehren konnte und somit waren die Tanarukk geboren.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki