Fandom

Faerûnpedia

Todesfee

1.538Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Eine Todesfee ist eine grausige Erscheinung und Inbegriff der Schrecken, welche Untote verbreiten können. Es handelt sich um die ruhelosen Geister von Humanoiden mit starken Willen und extremer Selbstsucht. Sie lieben es lebenden Wesen den Tod zu bringen.[1]

AussehenBearbeiten

Eine Todesfee erscheint als durchschimmerndes Bild ihres einstigen Selbst. Mit der Zeit wird sie immer durchscheinender und undeutlicher, jedoch kann man stets erkennen, dass es sich einst um ein humanoides Wesen handelte. Da sie keine stoffliche Form hat, kann sie nur mit magischen Waffen, Kräften und Zaubern verletzt werden. Herkömmliche Waffen sind vollkommen wirkungslos. Ihr Aussehen ist so grauenvoll, dass es lebenden Dingen Kraft entzieht und selbst Pflanzen welken lässt. Entsprechend ist der Ort, an dem sich diese Kreaturen aufhalten, stets ein totes Ödland.[1]Meist ist sie todbleich und hat weiße oder graue Haare und ein unheimliches Gesicht. Sie trägt ein weißes zerissenes Kleid.

KampfBearbeiten

Todesfeen hassen alle lebenden Dinge mit einer unheiligen Wut. Sie werden daher alle angreifen, die es wagen in ihr Territorium einzudringen. Zunächst versuchen sie schwächere Wesen durch ihre schiere Erscheinung in die Flucht zu schlagen. Dabei kann ihr bloßer Anblick jedem u.U. Kraft, Konstitution und Geschicklichkeit auf Dauer schwächen. Danach greifen sie alle verbliebenen Gegner im Nahkampf an und entziehen ihnen Charisma, wobei sie selbst dadurch geheilt werden. Ist eine Todesfee nicht stark genug, flieht sie auch schon Mal in die Erde zu ihrem Grab, um sich zu verstecken.[1]

SchreiBearbeiten

Eine Todesfee kann während der Nacht einen durchdringenden Schrei entfesseln. Dieses Heulen kann bis zu 18 lebende Wesen in seinem Einflussbereich sofort töten und nur mit viel Glück kann man dem entgehen. Die Reichweite kann sie dabei auf einen Umkreis von 30-Fuß oder konisch bis zu 60-Fuß ausbreiten. Zum Glück kann eine Todesfee ihren Schrei nur drei Mal am Tag einsetzen.[1]

QuellenBearbeiten

FußnotenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Ed Bonny, Jeff Grubb, Rich Redman, Skip Williams, Steve Winter (September 2002). Monster Manual II, S. 30. Wizards of the CoastISBN 0-7869-2873-5.

LiteraturBearbeiten

3. Edition D&D

Romane

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki