FANDOM



Verheerung ist der fünfte Band der sechsteiligen Reihe Krieg der Spinnenkönigin. Sie wurde von R. A. Salvatore und Philip Athans herausgegeben, welche dazu sechs Autoren (u.a. Athans) einluden, um jeweils einen Band der Reihe zu schreiben.

KlappentextBearbeiten

Menzoberranzan in Ruin.

For enemies of the drow, it would be the ultimate triumph. If the City of Spiders were to find itself buried by the uncaring sands of eternity, thousands would dance upon its grave, including more powerful enemies than even its most suspicious inhabitants have ever imagined. But Gromph Baenre, Archmage of Menzoberranzan, will not let that happen. When the time comes, he will risk everything to save a city and a civilization he loves more than any drow would ever admit.

While Menzoberranzan fights for survival, a dwindling company of would-be saviors travels the multiverse in search of a goddess who could be dead, or could have simply turned away from them. They might just survive the trip, but can they possibly survive the Demonweb Pits?

HandlungsvorschauBearbeiten

Danifae und Valas reisen nach Sschindylryn, um Vorräte für die Reise in den Abyss zu erstehen. Dort gelingt es Danifae den Magier Zinnirit Yauntyrr aufzuspüren, welcher sie von dem Zauber befreit, der sie an ihre Herrin Halisstra Melarn band. Als das Schiff des Chaos angegriffen wird, beginnt auch Quenthel leise Zweifel an Lolth zu hegen und allmählich entfernt sich ihr Neffe Jeggred Baenre, um sich in Danifae Yauntyrr eine neue Herrin zu suchen. Diese bringt ihn an die Oberfläche, wo er Ryld Argith tötet und so den Hass von Halisstra auf Quenthel lenkt. Mit seiner Rückkehr beginnt die Reise in den Abyss. Unterdessen gelingt es den Duergar und Tanarukk die Drow in Menzoberranzan weiter zu bedrängen und sogar Teile der Stadt zu erobern. Gromph Baenre erlangt sein Augenlicht wieder und geht nun direkt gegen die Verräter des Hauses Dyrr vor. Als Lolth ihren Priesterinnen wieder Magie gewährt wendet sich das Blatt zugunsten der Drow. Die Tanarukk ziehen sich zurück und überlassen die Duerger ihrem Schicksal.

Externe Links Bearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki