FANDOM



Weiße Drachen zählen zu den Chromatischen Drachen und sind somit von böser Gesinnung. Sie gehören zu den weniger intelligenten Vertretern der Drachen und die meisten sind nicht mehr als bloße Raubtiere. In jungen Jahren glänzen ihre Schuppen wie Spiegel, um bei alten Drachen in grau und weiß zu schimmern. Ihre Horte sind normalerweise kalte Eishöhlen tief unter der Erde. Ihre Schätze werden dort durchaus auch eingefroren aufbewahrt. Sie haben ein Affinität für Diamanten. Sie können praktisch alles essen, verspeisen aber nur Dinge, die gefroren sind. Ihre natürlichen Feinde sind Frostriesen. Diese Giganten jagen sie als Nahrung, oder um sie zu domestizieren und als Wächter einzusetzen.

KampfBearbeiten

Sie lieben es plötzlich auf ihre Gegner herabzustoßen oder aus Wasser, Eis und Schnee überraschend hervorzubrechen. Sofort setzen sie ihre Odemwaffe ein. Diese besteht aus tödlicher Kälte.

Magie und magieähnliche FähigkeitenBearbeiten

Sie können Eislaufen, was ähnlich den Fähigkeiten von Insekten auf glatten Oberflächen perfekten Halt gibt. Alte Drachen können dreimal am Tag Eisnebel erzeugen. Als junge Drachen können sie bereits dreimal am Tag eine Nebelwolke erzeugen, als Erwachsene eine Eiswand und Windstoß. Als Großer Wyrm können sie einmal am Tag Wetter kontrollieren.

LebensraumBearbeiten

Diese weißen Drachen leben u.a. im Eiswindtal in Höhlen aus Eis. Sie sind relativ langlebig und in der Lage über Jahrhunderte zu fasten und zu schlummern, um Energie zu sparen. Viele Weiße Drachen begehen jedoch einen Fehler, indem sie so lange in ihren Höhlen schlafen, dass sie darin regelrecht einfrieren. Dies passierte auch dem Drachen Eisiger Tod am Reghed Gletscher.[1]

QuellenBearbeiten


Referenzfehler: <ref>-Tags existieren, jedoch wurde kein <references />-Tag gefunden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki